•  
  •  
Banksy on Bags

Banksy ist ein bekannter britischer Street Artist. Seine heute legendäre Schablonengraffiti wurde zuerst in Bristol und dann in London bekannt. Nach und nach wurde er weltweit aktiv unter anderem in Australien, Deutschland, Israel, Italien, Jamaika, Kuba, Mali, Mexiko, Palästina, Spanien, Österreich und in den USA.

Banksy bemüht sich stets, seine Identität und sein Aussehen geheim zu halten. Bei seinen Graffiti-Aktivitäten ist er stets vermummt und auch im Film über seine Arbeiten entstellt er sein Aussehen. Früher wurden seine Graffitis als lästig angesehen, heute steigt der Wert einer besprühten Immobilie über Nacht.

Neben Graffitis hängt Banksy eigene Arbeiten auch gerne ungefragt in Museen auf. Sowohl im Londoner Tate Modern, New Yorker Museum of Modern Art, Metropolitan Museum of Art, Brooklyn Museum, American Museum of Natural History als auch im Louvre hingen seine Arbeiten auf diese Weise.

Im Mai 2005 wurde Banksy's Version einer Höhlenmalerei, die einen jagenden Menschen mit Einkaufswagen zeigt, im Britisch Museum in London gefunden.